21.07.2023 in Gemeinderatsfraktion

SPD-Fraktion: Gegen Erhöhung der Kindergartenbeiträge

Die SPD-Fraktion hat sich in der Sitzung vom 11.07. gegen eine Erhöhung der Kindergartenbeiträge ausgesprochen.

Ein anfallendes Defizit von 18.000 € bei Nichterhöhung sei hinnehmbar, eine weitere Belastung von jungen Familien in diesen Zeiten der sehr hohen Inflation hingegen nicht, sagte unsere Fraktionsvorsitzende Jasmine Kirschner in ihrer Stellungnahme.
Erhebungen zur Bevölkerungsstruktur in Philippsburg zeigten, dass die Stadt mit Kinder- und Jugendarmut sowie Arbeitslosigkeit zu kämpfen habe. Die Mehrheit der Familien in Philippsburg seien sowieso schon stark belastet.

Angesichts dieser Lage sah sich die SPD-Fraktion gezwungen, sich gegen die Erhöhung der Beiträge zu stellen, um die Belastung für Familien mit kleinen Kindern nicht noch mehr ansteigen zu lassen. Kinderbetreuung darf keine Frage des Geldbeutels sein.

Die Fraktion appellierte außerdem daran, dass die Landesregierung hier endlich Verantwortung übernimmt, um die Kommunen bei der Finanzierung der Kinderbetreuung zu entlasten.

14.04.2023 in Aktuelles

Der neue SPDler

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung hat ein weiterer freudiger Anlass stattgefunden: Unser neuestes Mitglied Mikayil Baydaroğlu bekam von Vorstand Dominik Gaß sein Parteibuch überreicht. Wir als SPD Philippsburg freuen uns sehr über den Neuzugang und über die neuen Impulse, die er einbringen kann. Im folgenden Text stellt Mikayil sich selbst vor:

 

Ich heiße Mikayil Baydaroğlu und bin gebürtiger Philippsburger. Ich habe "angewandte Informatik" studiert und später auch den Master in "Wirtschaftsinformatik" an der Hochschule Karlsruhe erworben. Während meiner Studienzeit hatte ich Auslandssemester in Istanbul und Querétaro (Mexiko). Ab 2011 habe ich für einen deutschen Automobilhersteller in China gearbeitet und Anfang 2014 den Weg zurück in die Heimat gefunden. Seither lebe ich wieder in Philippsburg und arbeite im IT-Management bei einem Automobilkonzern. 

Vor allem meine bisher gesammelten internationalen Erfahrungen möchte ich nun in meine kommunalpolitischen Aktivitäten bei der SPD einbringen. "Global denken, lokal handeln" nennt sich dabei mein persönliches Credo!

An dieser Stelle möchte ich auch von meiner ersten Teilnahme an einer Gemeinderatssitzung am 17.01.23 berichten: Der Vortrag von Bürgermeister Stefan Martus zum Haushalts- & Wirtschaftsplan 2023 war informativ, die Beiträge der einzelnen Fraktionsvorsitzenden zum Thema recht divers, die Ausführungen der SPD-Fraktionsvorsitzenden Jasmine Kirschner besonders aufschlussreich und wissenswert. 

Der Tagesordnungspunkt "Fragen und Anregungen der Einwohner" gibt uns Bürgern die Gelegenheit, uns in die Besprechung einzubringen. Nach diesem bedeutsamen Erlebnis kann ich nur dazu aufrufen, an den Gemeinderatssitzungen teilzunehmen. Gerne auch in meiner zweiten Muttersprache: belediye meclisi toplantıları gayet enteresan. Katılmanızı tavsiye ederim!  

Liebe Grüße Mikayil Baydaroğlu

11.04.2023 in Aktuelles

Jahreshauptversammlung 2023

Am 31.03. haben wir uns im Einhorn in Philippsburg zu unserer Jahreshauptversammlung getroffen. Nach der Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Dominik Gaß standen die Vorstandswahlen an. Gewählt wurden (alle einstimmig):

  • zum 1. Vorsitzenden: Dominik Gaß

  • zu seinem Stellvertreter: Murat Kiziltas

  • zur Kassiererin: Andrea Zieger

  • zur Schriftführerin: Birgit Westermann-Hartfelder

  • zur Pressereferentin: Nadine Baum

Als Auswirkung der Corona-Pandemie konnten die Ehrungen langjähriger Mitglieder durch unseren Vorstand in den letzten Jahren nicht plangemäß durchgeführt werden. Sowohl während dieser JHV als auch im Rahmen der letzten Mitgliederversammlungen wurden diese nachgeholt, einige stehen zudem noch aus. 

Geehrt wurden für 25 Jahre Angehörigkeit zur SPD:

  • Robert Notheisen

  • Günther Tirolf

  • Heide Tittmann 

  • Heidi Meier

  • Marina Kohout

  • Peter Haake

  • Heinz Herberger

Geehrt wurden für 40 Jahre Angehörigkeit zur SPD:

  • Christiane Notheisen

  • Caesar Notheis

 Für 50 Jahre Angehörigkeit zur SPD geehrt wurden:

  • Horst Haffner

  • Gottfried Graf

  • Gerhard Küther

  • Alfred Göckel

  • Joachim Pöschel

  • Klaus Wolf

  • Paul Lehmann

Die Geehrten erhielten jeweils eine Urkunde inkl. einer Ehrennadel in Silber bzw. Gold. Außerdem überreichte der Vorstand ein Flachpräsent als weitere Anerkennung des Engagements. 

Der Vorstand dankt an dieser Stelle nochmals für die geleistete Arbeit in den letzten Jahrzehnten. Auf dass wir in Zukunft daran anknüpfen können.

Im Anschluss wurde es selbstverständlich wieder politisch: über aktuelle Themen aus dem Gemeinderat wurde sich angeregt ausgetauscht. Unsere Vertreter im Gemeinderat bereicherten diesen Austausch durch ihre Einordnungen der aktuell diskutierten Themen. 

Zuletzt gab uns der Vorstand einen Ausblick darauf, was in nächster Zeit für die SPD Philippsburg ansteht. Auch in diesem Jahr wird weiter daran gearbeitet werden, die Kooperation mit unseren benachbarten Ortsvereinen in Oberhausen-Rheinhausen und Waghäusel auszubauen. 

Außerdem wird unsere erfolgreiche Gesprächsreihe „Ihre Meinung – unser Kaffee“ auf dem Ile-de-Ré-Platz fortgesetzt. Der nächste Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Der neue Vorstand
Der neu gewählte Vorstand
Ehrung für 50 Jahre in der SPD 
Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der SPD

 

18.10.2021 in Aktuelles

vlnr. Jasmine Kirschner, Dominik Gaß, Birgit Westermann-Hartfelder, Murat Kitziltas, Andrea Zieger

Neuer Vorstand gewählt

Am Donnerstag, 14.10.2021 trafen sich die Mitglieder der SPD Philippsburg im VfR Vereinsheim zur 4. Mitgliederversammlung des Jahres. Nach 2 Video-Konferenzen und einer Versammlung im Sommer konnte die SPD auf einen erfolgreichen Wahlkampf zur Bundestagswahl zurückblicken. Um auch zukünftig stark und entschlossen die Wünsche und Vorschläge der Bürger aus Philippsburg in die Politik einzubringen, wurde ein neuer Vorstand gewählt und durch ein starkes Wahlergebnis in den neuen Ämtern bestätigt. Der ehemalige Vorsitzende Jonas Arbogast trat nicht erneut zum Vorsitz der Partei an und schlug Dominik Gaß als neuen 1. Vorsitzenden der SPD vor. Dominik Gaß wurde durch alle anwesenden Parteigenossen einstimmig gewählt. Ebenso Murat Kiziltas, der als 2. Vorsitzender die Arbeit unterstützen wird. Auch Gemeinderatsmitglied Birgit Westermann-Hartfelder wird im neuen Vorstand vertreten sein, sich um Pressearbeit und Social Media als Pressereferentin und Schriftführerin zu kümmern. Andrea Zieger wurde erneut als Kassiererin bestätigt. Den Vorstand komplettiert die Fraktionsvorsitzende Jasmine Kirschner der SPD Philippsburg im Gemeinderat. Nach der Wahl bedankte sich der neu gewählte Vorsitzende Dominik Gaß bei Jonas Arbogast für die politische Arbeit und überreichte als Geschenk zur Hochzeit mit der ebenfalls aus dem Vorstand scheidenden Nadine Baum ein kleines Präsent. Die scheidenden Vorstandsmitglieder bekräftigten nochmal ihre Zugehörigkeit zur SPD und freuen sich, auch weiterhin aktiv politisch den Ortsverein zu unterstützen.

Im Anschluss an die Wahlen fand ein reger Austausch zu der Bundestagswahl, den Sondierungsgesprächen und den anstehenden Koalitionsverhandlungen statt. Die Mitglieder der SPD bedanken sich bei Mirso, der wie immer mit tollem Essen den Abend abrundete.

Facebook