Kopfbild

SPD Philippsburg: Wir in Philippsburg

11.08.2019 in Ortsverein

Mitgliederversammlung: Neuer Vorstandsvorsitz

 
Jonas Arbogast, Christoph Weick, Dominik Gaß

Aufgrund der Tatsache, dass unser bisheriger Vorstand Christoph Weick sein Amt wegen eines Umzugs niederlegen muss, fand am Donnerstag, den 08.08., eine Mitgliederversammlung des Ortsvereins statt. Bei dieser Versammlung fanden die Neuwahlen zum Vorsitzenden und Stellvertretenden Vorsitzenden statt. 

Zu unserem neuen Vorsitzenden wurde der bisherige Stellvertreter Jonas Arbogast gewählt. Zu seinem neuen Stellvertretenden wurde Dominik Gaß gewählt.

Wir bedauern sehr, dass Christoph uns verlassen muss, denn wir hätten ihn gerne in unseren Reihen behalten. Der Weggang eines aufrechten Sozialdemokraten schmerzt sehr. Wir danken ihm für die gute Arbeit, die er als Vorsitzender der SPD Philippsburg geleistet hat und wünschen ihm und seiner Familie für die Zukunft nur das Beste. 

Wir gratulieren aber natürlich auch den neu Gewählten. Wir vertrauen darauf, dass die beiden unseren Ortsverein in seiner positiven Entwicklung, die bereits voll im Gange ist, nach Kräften unterstützen. Jonas und Dominik, wir bauen auf Euch!

Nach der Wahl bedankte sich unser nun neuer Vorsitzender für das Vertrauen, das in ihn gesetzt wurde. Er sehe dies als Ansporn, den SPD-Ortsverein weiterzuentwickeln und die positive Richtung beizubehalten. Es müsse nach wie vor unser Ziel sein, neue Leute für eine Mitgliedschaft zu begeistern. 

Nachdem die Wahl vorüber war, wurde in unserer Runde noch eifrig diskutiert. Neue Projekte wurden genauso besprochen wie vergangene Ereignisse.

Ein Dank gebührt neben unserem scheidenden Vorsitzenden Christoph auch allen Mitgliedern, die am Donnerstag anwesend waren. Ihr macht den Ortsverein lebendig! Nur durch Diskussionen und persönlichen Meinungsaustausch können wir nach außen hin gefestigt auftreten. Hierzu habt Ihr mit Eurem Kommen einen wertvollen Beitrag geleistet.

 

10.03.2019 in Ortsverein

Heringsessen 2019 mit Daniel Born

 

Traditionelles Heringsessen mit  Gast Daniel Born MdL                                                                                                            

Am Freitag, dem 08.03.2019, traf sich die SPD Philippsburg zu ihrem traditionellen Heringsessen. In diesem Jahr durften wir außerdem Gäste bei uns begrüßen: Zum einen Daniel Born, Mitglied des Landtags in Baden-Württemberg und Experte für die Themen frühkindliche Bildung sowie Wohnungspolitik. Und zum anderen Mitbürger, die sich für diese Themen interessieren.

Nach einer kleinen Begrüßungsansprache durch unseren Vorstand Christoph Weick war es dann auch schon an der Zeit, das Essen zu genießen. Anschließend ging das Wort an Daniel Born, der als erstes über das Thema bezahlbaren Wohnraum zu sprechen begann.

Bezahlbarer (und auch sozialer) Wohnraum ist bekanntermaßen nicht in ausreichender Menge vorhanden. Daniel Born setzt sich deshalb dafür ein, dass eine Landeswohnungsbaugesellschaft ins Leben gerufen wird. Diese soll die Kommunen vor Ort darin unterstützen, Wohnraum zu gewinnen. Sei es durch Neubauten oder dadurch, dass man Einwohner davon überzeugt und dann auch dabei unterstützt, ihr Eigentum zu vermieten.

Das zweite wichtige Thema an diesem Abend waren die Kita-Gebühren. Hierzu informierte Daniel uns über den momentanen Sachstand und die mögliche weitere Entwicklung zum Thema Gebührenfreiheit. Da die grün-schwarze Landesregierung es ablehnt, einen Bürgerentscheid über die Gebührenfreiheit abhalten zu lassen, wurde die Sache ans Landesverfassungsgericht verwiesen. Die SPD ist jedoch optimistisch, dass das Urteil zugunsten der Bürger ausfallen wird, die Ihre Unterschriften zur Unterstützung eines Bürgerentscheids abgegeben hatten. Daniel Born machte nochmals deutlich, dass es für ihn keine Alternative zur Gebührenfreiheit von Kitas geben kann.

Wir bedanken uns hiermit nochmals bei Daniel Born, der uns mit seinen interessanten Ausführungen gut über aktuelle und drängende Themen in der Landespolitik informiert hat. Danke auch an die interessierten “Nicht-SPDler”, welche dem Abend beigewohnt haben.

Zum Schluss noch eine Erinnerung für alle Mitglieder des SPD-Ortsvereins: Am Freitag, den 15.03.2019 findet um 20 Uhr in den VfR-Stuben in Rheinsheim unsere Nominierungsversammlung für die anstehenden Kommunalwahlen statt. Wir freuen uns über Euer hoffentlich zahlreiches Erscheinen.

 

29.01.2019 in Ortsverein

Neue Vorstandschaft

 

Der SPD-Ortsverein Philippsburg freut sich über seinen neu gewählten Vorstand: 1. Vorsitzender Christoph Weick (links), stellvertr. Vorsitzender Jonas Arbogast (rechts) und Pressereferentin sowie Schriftführerin Nadine Baum. Des Weiteren gehören dem Vorstand an: Kassiererin Andrea Zieger, Joachim Pöschel als Fraktionsvorsitzender sowie Jasmine Kirschner und Peter Haake als Beisitzer.

Nadine Baum

 

15.01.2019 in Ortsverein

Einladung Mitgliederversammlung

 


Liebe Genossinnen und Genossen,
hiermit laden wir Euch zur nächsten Mitgliederversammlung                  am Freitag, den 25.01.2019
um 20.00 Uhr in den VfR-Stuben in Rheinsheim ein.
Es wird folgende Tagesordnung vorgeschlagen:
Tagesordnung
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung Beschlussfähigkeit und ordnungsgemäßer Einladung
3. Ernennung eines Protokollführers
4. Feststellung der Tagesordnung
5. Kassenbericht
6. Entlastung Kassiererin
7. Wahlen / Bestellung Wahlleiter
Vorsitzende/r
Stellvertretende/r Vorsitzende/r
Kassierer/in
Schriftführer/in
Pressereferent/in
Beisitzer
Delegierte
8. Aussprache / Verschiedenes
9. Festlegung der Wahlkampfthemen
10. Bekanntgaben
11. Beendigung der Sitzung
Gemäß § 5, Abs. 5.3 erfolgt die Einladung zur Mitgliederversammlung zusammen mit der Tagesordnung
schriftlich.
Anträge müssen schriftlich spätestens 3 Tage vor der Mitgliederversammlung bei Jasmine Kirschner oder
Christoph Weick eingereicht werden.
Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme und grüßen herzlichst
Jasmine Kirschner/Christoph Weick.

 

 

Facebook